Vehling Medienservice und Verlag GmbH Vehling Medienservice und Verlag GmbH

Univ. Prof. Dr. Arnold Hanslmeier

Der Tag an dem es dunkel wurde

 

ISBN 978-3-85333-251-1

Preis €19,80

 

Hallo!

 

Ich bin Professor für Astronomie an der Universität Graz. Alle sind vom Anblick des Sternenhimmels fasziniert. Auch ich war es seit meiner Kindheit an. Durch ein Comic-Heft wurde ich dann endgültig Astronomie-süchtig. Die Sterne, die Weite des Weltalls, Sonne, Mond und Planeten faszinierten mich. Ich baute mir ein kleines Teleskop, um mehr über das Weltall zu erfahren. In diesem Buch besuchen unsere beiden Nilpferdfreunde BV1 und BV2 den Professor WV, der eine Sternwarte hat. Die beiden Nilpferdchen BV1 und BV2 sind sehr neugierig und wollen alles wissen. Geduldig erklärt ihnen der Professor alles. Ihr werdet Freude haben mit dem Buch, ihr könnt es euch vorlesen lassen und auch später selber lesen. Ihr könnt es auch in zwei Sprachen lesen. Wenn ihr euch beim Englischen nicht sicher seid, könnt ihr jederzeit in die Spalte für den deutschen Text blicken. Für Erwachsene enthält das Buch ebenfalls Lehrreiches.

 

Ich wollte immer schon ein Kinderbuch schreiben und freue mich, dass ich einen Verlag dafür gefunden habe. Von den Wundern des Universums zu erzählen macht großen Spaß und meine Zuhörer sind im Alter von 4 bis … Natürlich halte ich auch Vorlesungen an der Universität Graz und anderen Universitäten (Wien, Toulouse, Freiburg) für Studierende der Physik und Astrophysik. Aber keine Angst. Ihr werdet sehen, Physik kann sehr einfach erklärt werden und ihr findet in diesem Buch auch Vorschläge für eigene Experimente.

 

Ich selber habe 3 Kinder, die aber mittlerweile erwachsen sind. Immer wieder hörten sie gespannt zu, wenn ich ihnen über die Sterne erzählte.

 

Meine Lebensgefährtin hilft mir beim Aufbauen des Fernrohres und kennt auch schon viele Sterne und Sternbilder.  Vielleicht werdet Ihr nach dem Lesen dieses Buches ebenfalls Lust am Beobachten der Sterne bekommen…

 

Ihr werdet sehen, wie „cool“ moderne Naturwissenschaft sein kann.

Reininghausstraße 29, 8020 Graz, Österreich, e-mail: verlag@vehling.at, tel.: +43 664 / 84 96 922, ATU28651401